STAFFEL 2 - V3000-THE VISITORS

Direkt zum Seiteninhalt
V3000-The Visitors - Staffel 2
Die ersten beiden Episoden von Staffel 2 sind bereits fertiggestellt und auch online. In einer kleinen SLIDE-Show sind erste Szenenclips zu sehen.
Die Marscrew experimentiert auch mal wieder mit einer "Zeitmaschine". Von dort wird es ganz sicher weitere Überraschungen und viele neue Geschichten geben! Durch diese Zeitmaschine hat man bereits frühere, zerstörerische Aktivitäten von GODZILLA und anderen, ähnlichen Kreaturen festgestellt und überlegt, ob diese wieder einmal von irgendwo her auftauchen und für weitere Unruhe sorgen. Leider hatte man darin auch Labore entdeckt, in denen unter anderem mit Genmaterial von weit zurückliegenden, gefundenen Knochenteilen der Saurier experimentiert wurde! An einer Stelle sah es sogar so aus, als hätte man Godzilla gefunden und wieder zum Leben erweckt!
Aus Mangel an planetarischem Staub in den Regionen des M42 Sternennebels wurden in düsterer Vorzeit Methoden entwickelt um Monde und Planetoiden in kürzester Zeit künstlich wachsen zu lassen. Eine Quelle für diese Instant-Kristalle waren auch Planeten der Milchstrasse. Allerdings waren einige der künstlichen Himmelskörper instabil. So kam es, dass die Erbauer selbst - das Volk der Ka, sich immer wieder nach neuen Lebensräumen umsehen mussten. Zudem wurde ein weiterer Forschungstrupp vom Mars durch die Zeit zurück geschickt um die Ursache für die spätere Verwüstung der Erde zu finden und um diese möglicherweise zu vermeiden.
Zurück zum Seiteninhalt